Südatlantik! Steigen Sie ein und kommen Sie an Bord unseres Wasserflugzeuges um eine umwerfende Reise zu erleben!
Eröffnung Juni 2017

« Sobald die Nacht handzahm gemacht war, versuchte Mermoz sich am Ozean. Schon 1931 brachte er die Post zum ersten Mal innerhalb von vier Tagen von Toulouse nach Buenos Aires. Auf dem Rückflug hatte Mermoz mitten über dem Südatlantik und einem tosenden Meer eine Ölpanne. Ein Schiff rettete ihn, die Post und seine Besatzung.
Und so hatte Mermoz den Sand, die Berge, die Nacht und das Meer entschlüsselt. Er war mehr als einmal im Sand, in den Bergen, in der Nacht und im Meer untergangen. Und jedes Mal wenn er wieder auftauchte, fing er von vorne an.
»
Antoine de Saint-Exupéry – Erde der Menschen

Drei Jahre nachdem Charles Lindbergh den Nordatlantik überquerte, hat Jean Mermoz, Pilot der Aéropostale und ein guter Freund von Saint Exupéry, die Reise über den Südatlantik am 12. Mai 1930 unternommen. Damals wurde er mit den lebensgefährlichen Witterungsbedingungen in der intertropischen Konvergenzzone konfrontiert, auch unter dem Namen « Kalmengürtel »bekannt.

Steigen Sie an Bord unseres Wasserflugzeuges und trotzen Sie zum ersten Mal den fürchterlichen Passatwinden des Kalmengürtels. Steigen Sie in die Luft hinaus Richtung Südamerika und meistern Sie die zehn Meter hohe Notwasserung!